Kurse und Leistungen:

 

- Die Neue Rückenschule

 

- Personaltraining

 

- Mentaltraining

Jetzt unverbindlich

Anfragen unter:

 

c.ott@ott-training.de

Trainingsort:

 

Die Neue Rückenschule

Schwölbogen 3

72555 Metzingen

Nächster Start:

 

Herbst 2017

Die Neue Rückenschule 1 & 2

 

Die Neue Rückenschule besteht aus Inhalten der KddR. Die Konförderation der deutschen Rückenschulen möchte dabei eine Einheit der Inhalte von Rückenschulen finden. Durch die ständige Weiterentwicklung der Ausbildung und somit am Wissen der Rückenschullehrer, wird ein hohes Maß an Qualität geboten. Dabei wird im Vergleich zu den herkömmlichen Rückschulen, ein vielfältigeres Spektrum aufgezeigt.

 

Die Neue Rückenschule Metzingen im Landkreis Reutlingen, besteht aus acht Einheiten zu je 60 Minuten. Die Inhalte greifen dabei den Bio-Psycho-Sozialen Ansatz auf. Somit gehören nicht allein Kräftigung-, Dehn-, und Koordinationsübungen mit zu den Stundenbildern, sondern auch der Zusammenhang von innerer und äußerer Haltung, Belastungen im Alltag und die Dynamik in der Gruppe.

 

Die Stunden sind klar strukturiert. Zu Beginn einer Einheit erfolgt eine kurze Wiederholung des vorangegangenen Themas. Darauf folgt eine theoretische Einführung in die neue Einheit und deren praktische Umsetzung. Zudem wird ein Heimübungsprogramm erarbeitet, was auf einzelne Einheiten aufgeteilt und häufig wiederholt wird. Dabei ist der sichere Umgang mit den Übungen sehr wichtig, um nach der Rückenschule das gelernte weiter fortzuführen.

 

Themen der Neuen Rückenschule:

 

- Einfache Übungen für Zuhause erlernen

 

- Steigerung der Rücken- und Rumpfmuskulatur

 

- Kraft, Ausdauer, Koordination & Beweglichkeit steigern

 

- Bewegungsabläufe im Alltag, Beruf und Sport verbessern

Kleine Gruppen und einfache Übungen

 

Durch das Üben in Kleingruppen mit bis zu acht Personen kann auf jeden Teilnehmer konkret eingegangen werden. Durch das häufige Wiederholen der Übungen entsteht Sicherheit in der Ausführung und das Körperbewusstsein wird verbessert. Die Neue Rückenschule gibt praktische Tipps in Sachen Heben, Tragen, Sitzen, Liegen und dem ergonomischen Stehen.

 

Je nach Gesundheits- und Trainingszustand können alle Übungen individuell an den einzelnen Teilnehmer angepasst werden. Somit gibt es in der Neuen Rückenschule Metzingen keine Über- oder Unterforderung. Die Kräftigungs- und Beweglichkeitsübungen beschränken sich meist auf Übungen im Stehen, Sitzen oder Liegen und werden gegebenenfalls durch ein Kleingerät wie den Gymnastikball unterstützt. Somit lassen sich die Übungen optimal in die eigenen vier Wänden übertragen.

 

Dazu wird die Teilnahme an der Neuen Rückenschulen von vielen Krankenkassen unterstützt. Die Idyllische Lage des Kursraumes im Teilort von Metzingen gibt weitere Möglichkeiten zur Gestaltung der einzelnen Einheiten. Neben Inhalten im Kursraum, werden auch Themen wie die Koordination im Zug einer kleinen Laufeinheit mit der Nordic Walking Technik über die weiten Felder entlang der Erms behandelt.